Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

projekt 1
Das Schul-Projekt "Muskeln unter Strom" des Raumberger 4B-Jahrgangs mit MMag. Alfred Schwarzkogler wurde am 20. Juni 2011 im Grimmingsaal öffentlich präsentiert.

Der Anstoß zu diesem Projekt, dessen Idee vom Lebensministerium 2010 mit dem ersten Preis des Ideenwettbewerbes "Stromsparinitiative" ausgezeichnet wurde, war die Beobachtung, dass ein marktüblicher Hometrainer Netzstrom dazu einsetzt, um die aus Muskelkraft erzeugte Energie über die Wirbelstrombremse zu vernichten - ein Paradox!

Beim Projekt geht es darum, auf einem Hometrainer mit menschlicher Kraft elektrische Energie zu erzeugen und diese im Schulhaus direkt zu verwenden.

Programm 20. 6. 2011

10:30 Beginn im Grimmingsaal - kurze Begrüssungsworte und Ansprache von HR Dir. Sonnleitner
10:35 Einleitende Worte von meiner Seite über das Projekt - Wie es entstand bzw. über den Unterricht PSMK
10:40 Video mit fertigem Generator-Bike - Powerpointpräsentation Schüler4B - Video Bau des Bikes
11:10 "Energetische Worte" - projektbezogen
11:25 Überreichung von Dankgeschenken an die Projektpartner Schule Raumberg-Gumpenstein, Lebensministerium, klima:aktiv, Siemens
11:30 Besichtigung des Generatorbikes in unserem Fitnessraum
12:00 gemeinsames Mittagessen mit Gästen und Projektpartnern