Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

Downloads

Download im Detail

Beschreibung des Steirerklees sowie dreier Herkünfte von Lens culinaris nach UPOV und CPVO

red Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Beschreibung des Steirerklees sowie dreier Herkünfte von Lens culinaris nach UPOV und CPVO
 
pdf Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Beschreibung des Steirerklees sowie dreier Herkünfte von Lens culinaris nach UPOV und CPVO
Datum der Datei: 27.01.2014 09:54:43
Mime Typ: pdf (Mime Type application/pdf)
Dateigröße: 265.99219 kb
MD5-Hash: v.8a8838552e469db96bd4488d066de857

 


Der Steirerklee, das in der Gumpensteiner Genbank gelagerte Ursprungsmaterial der Sorte Gumpensteiner Rotklee, steht auf der Liste der seltenen Kulturpflanzen. Um etwaigen Missbrauch zu vermeiden, ist eine Sortenbeschreibung nach UPOV bzw. CPVO (Community Plant Variety Office) notwendig. Diese Beschreibung soll künftige Vergleichsuntersuchungen ermöglichen. Drei Herkünfte von Lens culinaris wurden in den Sechzigerjahren in Österreich gesammelt und im Rahmen einer internationalen Genbanksuche in Genbanken von Ungarn und Syrien gefunden. Das Material wird derzeit in Gumpenstein gesichtet und vermehrt. Eine detaillierte Beschreibung nach Vorgaben der UPOV ist für eine etwaige weitere Verwendung des Materials notwendig.

 

Graiss, W., Krautzer, B., 2008: Beschreibung des Steirerklees sowie dreier Herkünfte von Lens culinaris nach UPOV und CPVO (Community Plant Variety Office).

 

 

 

Download

_R___beschreibung_des_steirerklees____pard17bd8b3bfd7d5d32c3c15735e42bc70_dat1390809283 Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Beschreibung des Steirerklees sowie dreier Herkünfte von Lens culinaris nach UPOV und CPVO