Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

Downloads

Download im Detail

Das Bastard-Raygras, Lolium ×boucheanum, (Poaceae) in Österreich (The Hybrid Ryegrass, Lolium ×boucheanum, (Poaceae) in Austria)

red Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Das Bastard-Raygras, Lolium ×boucheanum, (Poaceae) in Österreich (The Hybrid Ryegrass, Lolium ×boucheanum, (Poaceae) in Austria)
 
pdf Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Das Bastard-Raygras, Lolium ×boucheanum, (Poaceae) in Österreich (The Hybrid Ryegrass, Lolium ×boucheanum, (Poaceae) in Austria)
Datum der Datei: 15.01.2014 11:19:41
Mime Typ: pdf (Mime Type application/pdf)
Dateigröße: 1.00817 mb
MD5-Hash: v.6fdc6af1d272237b900a2236a4f8135c

 


Die Gattung Lolium ist in Österreich mit fünf Arten und der interspezifischen Hybride L. ×boucheanum (= L. multiflorum × L. perenne) vertreten. L. perenne (Englisches Ray­gras), L. multiflorum (Italienisches Raygras) und L. ×boucheanum (Bastard-Raygras) sind in klimatisch günstigen Gebieten und bei geeigneten Bodenverhältnissen raschwüchsige, konkurrenzkräftige, nährstoffbedürftige Grünland- und Feldfuttergräser. Sie zählen zu den qualitativ hochwertigen, ertragreichen und intensiv nutzbaren Pflanzensippen des Wirtschaftsgrünlandes und des Feldfutterbaues. Sie sind deswegen in zahlreichen Saatgutmischungen für Grünland als Mischungspartner enthalten. L. ×boucheanum ist ein wichtiges Futtergras im Feldfutterbau, eignet sich wegen mangelnder Trittresistenz jedoch nicht für Weiderasen. Es wird in Österreich weithin angebaut, außerdem verwildert es nicht selten und wird auch durch Rasenansaaten ausgebreitet.

 

The genus Lolium is represented in Austria by five species and by the interspecific hybrid Lolium ×boucheanum (= L. multiflorum × L. perenne). In climatically favourable areas under suitable soil conditions L. perenne, L. multiflorum (Italian Ryegrass), and L. ×boucheanum are rapidly growing, competitive, nutrient-demanding grasses. They are valuable forage grasses for intense usage with a high yield and excellent quality. Therefore, they are common constituents of seed mixtures. L. ×bou­cheanum is a very important forage grass for ley farming and is therefore widely cultivated in Austria, but also spreading spontaneously. In most characters, the hybrid resembles L. multiflorum, the most significant feature is the length of the arista which usually is shorter than in L. multiflorum. The nothotaxon, like L. multiflorum, is less resistent than L. perenne to treading and therefore absent from pastures.

 

Bohner, A., Krautzer, B. (2008): Das Bastard-Raygras, Lolium xboucheanum (Poaceae) in Österreich. Neilreichia 5: 245-252

 

Download

_R___2008_neilreichia_5_bohner_krautzer0____pard17bd8b3bfd7d5d32c3c15735e42bc70_dat1389777581 Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Das Bastard-Raygras, Lolium ×boucheanum, (Poaceae) in Österreich (The Hybrid Ryegrass, Lolium ×boucheanum, (Poaceae) in Austria)