Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

Downloads

Download im Detail

Düngung in der Sämereienvermehrung und Rekultivierung von Hochlagen

red Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Düngung in der Sämereienvermehrung und Rekultivierung von Hochlagen
 
pdf Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Düngung in der Sämereienvermehrung und Rekultivierung von Hochlagen
Datum der Datei: 08.01.2014 11:46:33
Mime Typ: pdf (Mime Type application/pdf)
Dateigröße: 55.96582 kb
MD5-Hash: v.072dddacf9a1356c7e24adaa84f23154

 


Bis auf die Tatsache, dass einige in Tallagen vermehrte Arten subalpiner und alpiner Gräser, Leguminosen und Kräuter zur Begrünung in Hochlagen verwendet werden, haben Sämereienvermehrung und Rekultivierung in Hochlagen nichts gemein. Allerdings handelt es sich in beiden Fällen um sehr spezielle Bereiche, für die nur wenig brauchbare Informationen und klar definierte Anleitungen zu finden sind. Dieser Mangel ist vor allem im Angesicht der Tatsache zu betrachten, dass eine angepasste Düngung der Pflanzenbestände sowohl in der Sämereienvermehrung als auch in Hochlagen eine wesentliche Rolle spielt. Die nachfolgenden Ausführungen sollen einen Überblick über den derzeitigen Stand des Wissens geben.

Krautzer, B., Graiss, W., 2006: Düngung in der Sämereienvermehrung und Rekultivierung von Hochlagen. 12. Alpenländisches Expertenforum zum Thema Neuerungen und Herausforderungen in der Düngung von Grünland und Feldfutter, 30. März 2006, HBLFA Raumberg-Gumpenstein, S. 51 - 56.

 

Download

_R___dngung_in_der_smereienvermehrung____pard17bd8b3bfd7d5d32c3c15735e42bc70_dat1389174393 Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Düngung in der Sämereienvermehrung und Rekultivierung von Hochlagen