Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

Downloads

Download im Detail

Hundekot im Grundfutter - Eine Gefahr für Rinder?

red Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Hundekot im Grundfutter - Eine Gefahr für Rinder?
 
pdf Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Hundekot im Grundfutter - Eine Gefahr für Rinder?
Datum der Datei: 18.12.2013 10:04:07
Mime Typ: pdf (Mime Type application/pdf)
Dateigröße: 1.41147 mb
MD5-Hash: v.83b1d1d7eebc31271db2a045b7781736

 


Hundbesitzer führen ihre vierbeinigen Gefährten gerne in die Natur und es kommt dabei häufig vor, dass der Hund in der nahegelegenen Wiese oder Weide abkotet und mit seinen Exkrementen das Grünfutter verunreinigt. Insbesondere Futterflächen neben stark frequentierten Spazierwegen können mit Hundekot belastet werden.  Hundekot,  kann mit Krankheitserregern infiziert sein und Krankheiten beim Rind, insbesondere die Neosporose auslösen.

 

Resch, R., Gasteiner, J., 2008: Hundekot im Grundfutter - eine Gefahr für Rinder? Der Fortschrittliche Landwirt, (7) 2008, S.10-11.

 

Download

_R___2008_7_der-fortschrittliche-landwirt_hundekot-grundfutter_resch-gasteiner____pard17bd8b3bfd7d5d32c3c15735e42bc70_dat1387353847 Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Hundekot im Grundfutter - Eine Gefahr für Rinder?