Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

02 Hirse GKS

 

Projektleiter: Ing. Reinhard Resch

Aufgrund von Problemen mit dem Maiswurzelbohrer werden alternative Futterpflanzen für den Mais in der Schweinemast gesucht. Hirse-GKS ist als Futter geeignet, aber es gibt keine Erfahrungen zur Silierbarkeit und Lagerfähigkeit. Ein Exaktversuch mit zwei verschiedenen Sorten und unterschiedlicher Kornreife soll bei zeitlich versetzter Beprobung über mehrere Monate zeigen, wie sich die Gärung und Lagerfähigkeit bei Hirse-GKS entwickelt.

 

 

 

 

Download: Abschlussbericht Hirse-GKS

Projektnummer: HBLFA 3633

DaFNE 101043