Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

Schotterrasen
Projektleiter: Dr. Wilhelm Graiss

Schotterrasen als wasserdurchlässige, befahrbare und begrünbare Schotterflächen sind bei entsprechender Bauweise auch als Parkflächen im Bereich von Talstationen von Skigebieten geeignet.

Sie ersetzen Asphaltflächen, die nicht nur teurer in der Herstellung sind, sondern auch versiegelte Oberflächen darstellen. Durch die Wasseraufnahmefähigkeit und Verdunstung im Sommer wirken Schotterrasen-Flächen bei zunehmenden Starkniederschlagsereignissen hochwassermindernd. Schotterrasen brauchen bei einem richtigen Aufbau und bei Verwendung einer standortangepassten Saatgutmischung geringe bis keine Pflege. Die Etablierung von trockenresistenten Pflanzengesellschaften führt zudem zu Flächen mit hohem ökologischen Wert.

Please Wait

 

Graiss Wilhelm (2013 - 2015)