Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

40 2014 futterwechsel
Mid Infrarot (MIR) Spektren dienen derzeit zur Analyse der klassischen Milchinhaltsstoffe im Rahmen der periodischen Milchleistungskontrolle von Kühen.

Projektleiter: Steinwidder, Andreas Priv. Doz. Dr. DI

 

 

Im Rahmen der Forschungsarbeit wird die Nutzungsmöglichkeit von Mid Infrared Spektren der Milch - zur retrospektiven Beurteilung der Nährstoff- und Energieversorgung von Milchkühen - in einem Exaktversuch untersucht.
Bei erfolgversprechenden Ergebnissen könnte die Methodik bzw. das Verfahren in der Zuchtwertschätzung, Zuchtausrichtung und im Herdenmanagement Berücksichtigung finden und damit einen wichtigen Beitrag zur Sicherung der Tiergesundheit leisten.