Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

Downloads

Download im Detail

Silorundballen - Richtige Hantierung und Lagerung

red Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Silorundballen - Richtige Hantierung und Lagerung
 
pdf Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Silorundballen - Richtige Hantierung und Lagerung
Datum der Datei: 18.12.2013 12:33:30
Mime Typ: pdf (Mime Type application/pdf)
Dateigröße: 1.2827 mb
MD5-Hash: v.f5bccb116bb2bcc0238dc2dd6fe36ec0

 


Durch technische Entwicklung von Ballenpressen, Wickelmaschinen und die Verbesserung der Stretchfolienqualität sich konnte das System Rundballensilage einen guten Marktanteil in Österreich ausbauen. Landwirte sind dennoch aufgefordert Spielregeln im Umgang mit Rundballen zu beachten. Tranport bei kühler Witterung und schattige Lagerung verlängern die zeitliche UV-Stabilität der Stretchfolie. Stirnseitige Lagerung abseits von Düngerlagerstätten und befestigtem Untergrund sind vorteilhaft. Vogelschutznetze können tierische Schädlinge fernhalten. Die regelmäßige Kontrolle der Ballenoberfläche auf Schäden schützt vor Verderb. Die Ballenkennzeichnung mit wetterfesten Folienschreibern hat sich für die Auswahl zur Futtervorlage bewährt.

 

Resch, R., 2007: Silorundballen - Richtige Hantierung und Lagerung. Der Fortschrittliche Landwirt (8), 2007, 20-21

 

Download

_R___2007_8_der-fortschrittliche-landwirt_silorundballen-hantierung-lagerung_resch____pard17bd8b3bfd7d5d32c3c15735e42bc70_dat1387362810 Downloads - Umweltressourcen im Grünland - Silorundballen - Richtige Hantierung und Lagerung