Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

Downloads

Download im Detail

Bedeutung und Wert der wirtschaftseigenen Dünger

 
Datum der Datei: 27.11.2013 13:06:55
Mime Typ: pdf (Mime Type application/pdf)
Dateigröße: 2.02729 mb
MD5-Hash: v.edbd1e9d21cf2d2886dd7e827fc92967

 


Wirtschaftsdünger sind wertvolle Betriebsmittel, deren sachgerechter und umweltschonender Einsatz auf Acker- und Grünlandflächen einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit und zum Pflanzenwachstum leis -  ten. Die Heterogenität sowie die stofflich- chemischen Eigenschaften der Wirtschaftsdünger stellen die Landwirte im gesamten Düngermanagement vom Anfall im Stall, bei der Lagerung bis hin zur Ausbringung vor besondere He rausforderungen. Dabei gilt es, durch unterschiedlichste Maßnahmen, Nährstoffverluste und Geruchsemissionen möglichst zu minimieren und damit einerseits die Effizienz der Wirtschaftsdünger zu erhöhen und zugleich auch etwaige Umweltprobleme zu vermeiden. Dadurch kann auch ein wesentlicher Beitrag zur Entlastung des Spannungsfeldes Landwirtschaft-Natur-Umwelt-Gesellschaft geleistet werden.

Pötsch, E.M., Pöllinger, A., Holzner, H., Springer, J., Hölzl, F.X., Galler, J. and Egger, H. (2011): Bedeutung und Wert der wirtschaftseigenen Dünger. ÖAG-Sonderbeilage: Der Fortschrittliche Landwirt Heft 5/2011, 12 S.

 

 

Download