Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

Den Kindern der Kinderakademie Rottenmann, wurde am 16.05.2019 ein abwechslungsreiches Programm geboten, Bereiche wie Boden-, Wald- und Futtermittelkunde sowie eine Milchverkostung standen hierbei im Zentrum der Veranstaltung. Nach einer Begrüßung durch Direktor Dr. Anton Hausleitner, tauchten die Kinder in die Welt der Naturwissenschaft und Landwirtschaft ein und konnten somit an fünf verschiedenen Stationen interessante Aspekte zu den jeweiligen Themen mitnehmen. Gemeinsam mit den MitarbeiterInnen und Praktikantinnen der HBLFA Raumberg-Gumpenstein konnte ein spannender Vormittag gestaltet werden.

2019 07 16 at 13.49.33 25

 

 

 

 

 

 

Zum Thema Bodenkunde lernten die insgesamt 36 TeilnehmerInnen die verschiedenen Bodenarten kennen, die Ermittlung des pH-Wertes von verschiedenen Bodenproben und die Durchführung eines Nitrat- und Kalknachweises standen auch am Plan. Ein weiterer Inhaltspunkt waren Naturkatastrophen; als konkretes Beispiel wurde der Felssturz in Pürgg im November 2017 bzw. Jänner 2018 besprochen, wobei näher auf die Geologie eingegangen wurde. Ausgerüstet mit Becherlupen und Mikroskopen konnten die jungen NaturforscherInnen auch selbst Hand anlegen und Anschauungsmaterial wie Baumrinden und deren Schädlinge begutachten.

 

2019 07 16 at 13.46.38 18
2019 07 16 at 13.46.39 21

DSC02956

 

 

 

 

 

 

Speziell im Bereich der Landwirtschaft bekamen die Kinder nicht nur einen umfangreichen Einblick rund um die Fütterung und Verdauung der Tiere am Bauernhof, sondern es wurde auch auf die Frage „Woher kommt denn die Milch?“ eingegangen. Außerdem konnte ihnen das Thema Klimawandel im Zusammenhang mit Landwirtschaft ein bisschen nähergebracht werden. Im Zuge einer Milchverkostung durften die Kinder sogar den Unterschied zwischen Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch herausfinden.

Die Kinderakademie Rottenmann wurde von Margot Buchmann, MIB, ins Leben gerufen und ist ein Projekt des Fördervereins für Bildungsaktivitäten in Rottenmann. Institutionen und Gemeinden in der Region unterstützen die Kinderakademie.

 

DSC02964

IMG 5796

IMG 5878

IMG 5786

DSC02977

DSC02973

DSC02967