Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

s 2019 rwa 01
Am 4. April 2019 organisierte der 2. Aufbaulehrgang der HBLFA Raumberg-Gumpenstein gemeinsam mit der Raiffeisen-Ware-Austria einen Fachtag zum Thema Innovation Landwirtschaft „wer nix woaß, muaß olles glabn“.

Um eine große Bandbreite an landwirtschaftlichen Themen anbieten zu können wurde der Fachtag mittels Stationenbetrieb abgewickelt. Dieses Angebot ließen sicht 320 SchülerInnen aus Landwirtschaftlichen Fachschulen und HBLA‘s nicht entgehen. Von der richtigen Schweinefütterung bis zum Entnehmen eines Bodenprofils konnten SchülerInnen und LehrInnenl alles erfahren und kennenlernen.

Als krönenden Abschluss des Tages wurden von der Projektgruppe Gutscheine von bis zu € 500,- an alle TeilnehmerInnen verlost. An den Fachtag schloss nahtlos die Abendveranstaltung. Bei einem Meet and Greet mit Dir. Hausleitner, LK Präsident Titschenbacher und Bereichsleiter der RWA DI Metzger konnten SchülerInnen der Maturajahrgänge viel Neues erfahren.
Ein Vortrag von DI Metzger über das Genossenschaftswesen mit anschließender Podiumsdiskussion waren das Highlight des Abends. Abschließend lud die RWA alle Anwesenden zum Buffet, wo noch einmal ein reger Austausch der Erlebnisse erfolgte.

zu den Bildern