Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

s 2018 redewettbewerb01
Am Mittwoch, dem 11. April 2018, nahmen 3 Schüler der HBLFA Raumberg-Gumpenstein am Landesjugendredewettbewerb in Bad Aussee teil. Klemens Heinz, Julian Kalcher und Michael Kogler konnten nach langer und intensiver Vorbereitung die Jury im Bewerb „Neues Sprachrohr“ mit ihrem Sketch zum Thema „Reichtum macht nicht glücklich“ überzeugen und den Sieg erringen. Sie haben sich damit für den Bundesentscheid, der Ende Mai in Kärnten stattfindet, qualifiziert.

Die Raumberg-Gumpensteiner Schulgemeinschaft gratuliert herzlich zu diesem großen Erfolg!

s 2018 redewettbewerb