Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

s 2017 direktor schulsprecher

Jährlich nach Schulbeginn findet an der HBLFA Raumberg-Gumpenstein für alle Schülerinnen und Schüler ein spezieller Infoabend mit dem Direktor statt. Dabei haben die SchülerInnen die Möglichkeit Fragen zu stellen aber auch Anregungen einzubringen.

Im Rahmen dieses Info-Abends bedankte sich Dir. Dr. Hausleitner bei Schulsprecher Christian Strasser für 2 Jahre erfolgreicher und konstruktiver Zusammenarbeit.

 

s 2017 schiefer elternverein

Nach der erfolgreichen Reife- und Diplomprüfung des Sohnes unseres langjährigen und überaus aktiven und erfolgreichen Elternvereinsobmannes Bgm. Herbert Gugganig konnte mit Dir. Josef Schiefer ein erfahrener Pädagoge für diese wichtige Funktion gewonnen werden. Dir. Schiefer – auch langjähriger Obmann der Marktmusik Irdning wurde von der Vollversammlung einstimmig gewählt. Für das Vertrauen dankend, hat der neue Obmann angekündigt, den erfolgreichen Weg zum Wohle der SchülerInnen fort zu setzen.

 

 

 

 

 

 

s 2017 herbert gugganig
Beim scheidenden Obmann Bgm. Herbert Gugganig - mit dem bisherigen Vorstand -hat sich Dir. Hausleitner in Würdigung seiner Verdienste mit einem Warenkorb eigener Bio-Produkte und der Elternverein mit einem Steirerhut bedankt.

 

Seitens des Hauses Raumberg-Gumpenstein freuen wir uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

s 2017 gemeinschaftsfoto
Am 2. Mai 2017 wurde das Gemeinschaftsfoto von MitarbeiterInnen und SchülerInnen erstellt.

s 2017 vergleich zentralmatura
"Unsere Landwirtschaftsschulen gelten als weltweit einzigartige Öko-Kaderschmieden. Jungbauern ernten regelmäßig Bestnoten" so beschreibt am 25.7.2017 die Kronenzeitung die Landwirtschaftsschulen in Österreich.

Wie auch im Vorjahr erzielten die Landwirtschaftsschulen im Zentralmaturavergleich mit der AHS die besseren Ergebnisse.

s 2017 videoprojekt praxis
Im Rahmen des landwirtschaftlichen praktischen Unterrichts wurde mit der 2b Klasse ein Videoprojekt umgesetzt. Die SchülerInnen schrieben zuerst ein Drehbuch und nahmen dann die Szenen auf. Bis zur nächsten Praxiseinheit wurden die Filme geschnitten und vertont. Die insgesamt 9 eingereichten Filme wurden von einem Expertenteam beurteilt und in der letzten Schulwoche prämiert. Jeder der SchülerInnen erhielten eine kleine Überraschung und eine Urkunde, die drei besten Filme sind auf der Homepage veröffentlicht.