Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

34 2020 aushangwissarbeiten mai20
Für unseren Forschungsbereich suchen wir engagierte Studierende, die eine Bachelor- oder Masterarbeit im Themenbereich des Betriebsmanagement-Tools FarmLife schreiben wollen.

Die Forschungsgruppe Ökoeffizienz der HBLFA bilanziert mit Hilfe des Betriebsmanagement-Tools FarmLife (farmlife.at) die Umweltwirkungen von landwirtschaftlichen Betrieben auf Boden, Wasser und Luft. So können unterschiedliche Betriebstypen und -strategien im Hinblick auf ihre Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit verglichen werden. Kompetenzen im Bereich der Ökobilanzierung werden immer häufiger in allen Industriezweigen nachgefragt, um betriebliche Entscheidungen begründen zu können.

Mögliche Themen für wissenschaftliche Arbeiten:

 

  • Entwicklung eines Instruments zur Bewertung von Biodiversität in der Landwirtschaft
  • Erstellung von Inventaren für die Ökobilanzierung in der Landwirtschaft
  • Bewertung der sozialen Nachhaltigkeit von Wertschöpfungsketten und Handelsbeziehungen in der österreichischen Landwirtschaft
  • Digitale Instrumente zur Kommunikation von Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft
  • U.a.m.

Interessierte Studierende treten bitte telefonisch oder per E-Mail mit uns in Kontakt. Es besteht die Möglichkeit, ein Praxismonat mit Aufwandsentschädigung zu absolvieren.

 

Herndl, Markus Dr., Leiter der Forschungsgruppe

FG Ökoeffizienz der HBLFA Raumberg-Gumpenstein

Tel.: ++43 3682 22451-0

www.raumberg-gumpenstein.at; www.farmlife.at

Irdning-Donnersbachtal, im Mai 2020