Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

 

A2 Milch

In einem Interview mit Karin Taferner, Redakteurin bei Landwirt Agrarmedien GmbH, gibt Priv.-Doz. Dr. Andreas Steinwidder von der HBLFA Raumberg-Gumpenstein erste Antworten darauf, was die A2 Milch so besonders macht. 

Hier gehts zum Video:

 

 

 

Nachdem neue wissenschaftliche Ergebnisse vorliegen, der A2 Milchabsatz international weiter wächst und großes Interesse an weiterführenden Infos zum Thema Milch bestehen, lädt die HBLFA Raumberg-Gumpenstein zu einer eintägigen Infotagung ein. Hier werden am 28. Februar 2020, von internationalen Experten, von Vermarktern und Verarbeitern, aktuelle Ergebnisse und Erfahrungen zum Thema A1- und A2-Milch zusammengefasst. Es werden Herausforderungen für die Rinderhaltung und Milchverarbeitung und Vermarktung dargestellt und auch Möglichkeiten und Potenziale diskutiert.

A2-Milch – Mythos, Chance, Herausforderung?
HBLFA Raumberg-Gumpenstein
A-8952 Irdning-Donnersbachtal, Raumberg 38

28. Februar 2020
9:30 bis 14:00 Uhr

Anmeldung und Infos

Gasteiner, Johann Dipl. ECBHM Dr. und Steinwidder, Andreas Priv. Doz. Dr. DI