Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

agrargipfel raiffeisen 2019

 

Agrargipfel: Wilfried Thoma, Martin Schaller, Franz Titschenbacher, Rainer Dunst, Andrea Steiner, Alexander Podesser, Simone Schmiedtbauer, Johann Gasteiner, Hans Seitinger
© (c) Riedler Peter photoworkers.at

 

Beim Raiffeisen-Agrarsymposium wurde debattiert, wie Landwirte trotz Klimawandels zukunftsfit werden.

Die Expertise der HBLFA Raumberg-Gumpenstein is betreffend Klimafolgenforschung und Klimawandel-Anpassungsstrategien sehr nachgefragt.

Pressebericht Kleine Zeitung

 

Die vorliegende Broschüre „Klimafolgenforschung und Klimawandel-Anpassungsstrategien“ der HBLFA Raumberg-Gumpenstein gibt einen hoch aktuellen Überblick zu den von uns bearbeiteten wissenschaftlichen Projekten. Anhand von 29 Projekten werden die Bereiche Pflanzen, Tiere, Biodiversität und Umwelt bis hin zum Wasserhaushalt beleuchtet. Neben der grundsätzlichen Thematik werden neueste Ergebnisse und Auswirkungen des Klimawandels aufgezeigt. Die Innovationen, Ergebnisse und Strategien werden lesergerecht zusammengefasst und es sind konkrete Ziele definiert.