Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

forschung 2014
Für den gesamten Agrarbereich ist ein effizientes Bildungs- und Beratungswesen von großer Bedeutung. Grundlage für Weiterentwicklung im Bildungssystem ist die Forschung.

Am 9. Jänner 2019, im Rahmen des "Perspektiven-Tag" an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik wurde die Vielfalt der Forschungsfelder aber auch aktuelle Themen der Forschung aufgezeigt.

 Die HBLFA Raumberg-Gumpenstein - vertreten durch Frau Veronika Slawitsch, MSc. zum Thema "Einfluss des Klimawandels auf den Wasserhaushalt von Grünlandflächen" , war ebenfalls mit dabei.