Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

prosau
Das Projekt Pro-SAU zur „Evaluierung von neuen Abferkelbuchten mit Bewegungsmöglichkeit für die Sau“ ist geprägt von einer einzigartigen Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft, landwirtschaftlicher Beratung, Stallbaubranche und Praxis. Diese ist beispielgebend dafür, wie komplexe und gesellschaftspolitisch sensible Fragestellungen in einem Schulterschluss gemeinsam, objektiv und effektiv gelöst werden können.

Für die künftige Ausrichtung einer wirtschaftlichen und zukunftsfähigen Ferkelproduktion in Österreich ist es von besonderem Stellenwert, frühzeitig praxistaugliche Systemalternativen – in welchen sich die Sauen innerhalb definierter Zeiträume frei bewegen können – sowie geeignete Entwicklungsmöglichkeiten aufzuzeigen, um die Umstrukturierungen in der Branche bis spätestens 1. Jänner 2033 zu einem Abschluss bringen zu können.Der Film stellt ein wichtiges Tool zur Information und Beratung dar.

 

 

https://youtu.be/J9f4Rl4BePw