Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

aktuelle Projekte

  • Untersuchungen zur Fruchtfäule des Ölkürbis

    Erhebung der Ursachen der Fruchtfäule des Ölkürbis. Untersuchungen zur Biologie des die Fruchtfäule primär verursachenden Pathogens.

    Projektleiter: Dr. Herbert Huss

     

    Weiterlesen ...  
  • ParaVerm

    Mit der Weide steht ein System mit preiswertem Futter zur Verfügung, das auch zur Förderung der Tiergesundheit beitragen kann. Parasiten können jedoch die Leistung und auch die Gesundheit negativ beeinflussen.

    Projektleiter: Dr. Leopold Podstatzky-Lichtenstein

     

    Weiterlesen ...  
  • Emissionstechnische Optimierung von Schieberentmistungen im Rinderlaufstall

    Projektleiter: Dipl.Ing. Alfred Pöllinger

    Reduktionspotential von (klima- und) ökosystemrelevanten Emissionen durch die Erhöhung der Schieberfrequenz erkennen und genau abschätzen können. Es sollen hier unterschiedliche Schieberfrequenzen (2x täglich im Vergleich zu 6 und 12 mal täglich) emissionstechnisch bewertet werden.

    Weiterlesen ...  
  • Untersuchungen zum Auftreten von Silberschorf (Helminthosporium solani)

    Silberschorf ist eine bedeutende Krankheit an Kartoffeln, die sich teilweise während der Vegetationsperiode, meistens aber während der Lagerung bemerkbar macht.

    Projektleiterin: DI Waltraud Hein

     

     

    Weiterlesen ...  
  • Leistungsvermögen und Fleischqualität von Angus-Jungrindern aus der Mutterkuh-Haltung

     

    Fleischqualität gewinnt unter der einheimischen Bevölkerung immer mehr an Bedeutung. Für Jungrindproduzenten ist es daher wichtig, Schritte zu setzen, um die Fleischqualität zu verbessern. Welche Fleischqualität sowie Mast- und Schlachtleistung Angus-Jungrinder unter österreichischen Produktionsbedingungen erreichen können, soll im aktuellen Projekt geklärt werden.

     

     

     Projektleiter: DI Georg Terler

    Weiterlesen ...  
  • Fütterungsstrategien in der biologischen Schweinefleischproduktion

    Das Projekt dient der Überprüfung der Eignung von Gras- und Maissilage in der biologischen Schweinemast. Es werden sowohl biologische Leistungsdaten als auch Fleischqualitätsparameter (intramuskulärer Fettgehalt, Fleischfarbe, Schmelzpunkt des subkutanen Fettes) und die Zusammensetzung der Mikrobenpopulation im Darm untersucht.

    Projektleiter: Dr. Werner Hagmüller

     

    Weiterlesen ...  
  • Krankheiten und Schädlinge des Steirischen Ölkürbisses

    Eine Fruchtfäule und eine bereits ab Ende Juli einsetzende Blattdürre sorgen seit einigen Jahren für erhebliche Ertragseinbußen beim Steirischen Ölkürbis. Zwei Projekte widmen sich den Ursachen dieser Krankheitsbilder und der Biologie der wichtigsten Krankheitserreger und Schädlinge.

    Projektleiter: Dr. Herbert Huss

     

    Weiterlesen ...  
  • Selengehalt und ausgewählte Inhaltsstoffe von Dinkel

    Der Anbau von Dinkel (Triticum spelta) hat seit seiner Wiederentdeckung vor rund 10 bis 15 Jahren in Österreich, Süddeutschland und Südtirol zugenommen.

    Projektleiterin: DI Waltraud Hein

     

     

    Weiterlesen ...  

 

 



Newsletter abonnieren

Gerne informieren wir Sie über alle Neuigkeiten, Termine und Ergebnisse. Registrieren Sie sich hier für unseren Newsletter!




Joomla Extensions powered by Joobi