Evaluierung der Tierschutzmaßnahme im Programm LE 07-13

Projektleiterin: {mosperson:147:Dr. Elfriede Ofner-Schröck:link} Das Hauptziel des Projektes ist die Evaluierung der Tierschutzmaßnahme im Programm LE 07-13 hinsichtlich ihrer Auswirkungen in der landwirtschaftlichen Praxis. Als Bewert...

 

Einfluss des Konservierungsverfahrens von Wiesenfutter auf Nährstoffverluste, Futterwert, Milchproduktion und Milchqualität

Im Rahmen eines Forschungsprojektes zur Konservierung von Wiesenfutter wird eine moderne Heutrocknungsanlage (frequenzgesteuerter Ventilator, Entfeuchterwärmepumpe, automatische Steuerung) umfassend mit den Verfahren Bodentrocknung, Kal...

 

Beurteilung der Rutschfestigkeit von Stallfußböden

Projektleiter: {mosperson:156:Dipl.Ing. Alfred Pöllinger:link} Die Rutschfestigkeit bzw. Trittsicherheit von Aktivitätsflächen spielt für Mensch und Tier zur Unfallvermeidung eine wichtige Rolle. Für Rinder ist eine entsprechende Ob...

 

Einflüsse unterschiedlicher Futtermittelrationen auf Emissionen aus der Geflügelhaltung

Projektleiter: {mosperson:151:Ing. Eduard Zentner:link} Die aktuelle Diskussion im Bereich der Landwirtschaft, vor allem die Bereiche Feinstaub, Emissionen, Nitrat, etc. betreffend, führt immer wieder zu neuen Behördenauflagen, die es ...

 

Nutzungsrichtung von Milchkühen

Das Versuchsdesign sieht den Vergleich von 4 unterschiedlichen Genotypen (Fleckvieh, HF konventioneller Zuchtrichtung, HF aus Neuseeland, HF spezieller Lebensleistungslinien) bei zwei Kraftfutterniveaus (ohne KF, 40 % KF) vor.   Projekt...

 

Beurteilung von Abferkelbuchten - Stallklima und Thermoregulationsverhalten

Projektleiter: {mosperson:151: Eduard Zentner:link}, {mosperson:147:Ofner-Schröck, Elfriede DI Dr.:link} In einem modulartig aufgebauten Großprojekt in Zusammenarbeit mit der Veterinärmedizinischen Universität Wien und der Universit...

 

Beurteilung von Abferkelbuchten - Rechtskonformität und Aufstallungstechnik

Projektleiterin: {mosperson:147:Ofner-Schröck, Elfriede DI Dr.:link} In einem modulartig aufgebauten Großprojekt in Zusammenarbeit mit der Veterinärmedizinischen Universität Wien und der Universität für Bodenkultur Wien werden zehn...

 

Erhebung tiergesundheitlicher Parameter von Kälbern in unterschiedlichen Kälberiglus -Vergleichstest

In diesem Projekt sollen Parameter zur Beurteilung der Gesundheit und des Verhaltens von Zuchtkälbern, die in unterschiedlich ausgeführten Kälberiglus gehalten werden, untersucht, die Bedienerfreundlichkeit der verschiedenen Hütten e...

 

Kälberiglus auf dem Prüfstand

Die Haltung von Kälbern in Kälberiglus wird sowohl in wissenschaftlichen Untersuchungen als auch in Erfahrungsberichten von Praktikern als optimales Haltungssystem für Kälber bezeichnet. Auf dem Markt werden Iglus in den unterschiedl...

 

Ökonomische und ökologische Auswirkungen eines Futterzusatzes in der Schweinemast

Projektleiterin: {mosperson:152:Ing. Irene Mösenbacher-Molterer:link} Der Einsatz von phytogenen Futterzusätzen als mögliche Alternative zur Verminderung von Geruch/Emissionen aus Gebäuden der Nutztierhaltung ist vor allem in Bezug ...

 

Evaluierung der ÖPUL-Maßnahme „Verlustarme Ausbringung von Gülle“ und Beurteilung von Abdecksystemen von Güllelagern

Projektleiter: {mosperson:156:Dipl.Ing. Alfred Pöllinger:link} Gasförmige Emissionen aus der Tierhaltung führen immer häufiger zu Konflikten bei Baugenehmigungen von neuen Stallungen oder im Zuge von Betriebsausweitungen. Im Bereich ...

 

Untersuchung eines Futtermittelzusatzes im Hinblick auf Emissionsminderung und Leistungsdaten

Projektleiter: {mosperson:151:Ing. Eduard Zentner:link} Ziel ist die Erforschung und Etablierung von emissionsmindernden Möglichkeiten im Tierbereich mit einer Win – Win Situation für Tier und Umwelt. Der landwirtschaftlichen Praxis ...

 

Untersuchung eines Futtermittelzusatzes im Hinblick auf Emissionsminderung und Leistungsdaten unter Berücksichtigung der IPPC-Richtlinie

Projektleiter: {mosperson:151:Ing. Eduard Zentner:link} Ziel ist die Erforschung und Etablierung von emissionsmindernden Möglichkeiten im Tierbereich mit einer Win – Win Situation für Tier und Umwelt. Weiters wird in dem geplanten Pr...

 

Untersuchungen zu einem automatischen Entmistungssystem für Kälberboxen

Projektleiter: {mosperson:77: Gregor Huber:link} Gegenstand der geplanten Untersuchungen ist ein spezielles Entmistungssystem für Kälberboxen - der Moving Floor. Im vorliegenden Projekt soll neben der Bedienerfreundlichkeit vor allem a...

 

Rahmenbedingungen für den Einsatz von Kompostställen in der Milchviehhaltung

Projektleiterin: {mosperson:147:DI Dr. Elfriede Ofner-Schröck:link} Kompostställe für Milchvieh erfreuen sich auch in Österreich immer größerer Beliebtheit. In diesem Projekt sollen die Rahmenbedingungen analysiert und ein Leitfade...

 

Beurteilung einer neuartigen Tiefboxvariante mit Gummiunterlage unter Anwendung eines Animal Positioning Systems

Projektleiterin: {mosperson:147:Ofner-Schröck, Elfriede DI Dr.:link} In diesem Projekt wird ein Vergleich zwischen einer herkömmlichen Stroh-Mist-Matratze und einer neuartigen Tiefboxvariante mit Gummiunterlage (Kraiburg maxiBox®) unt...

 

Beurteilung der Rutschfestigkeit unterschiedlicher Gummimattenbeläge

Assessment of skid resistance of different rubber floor in free stall barns Viele Produkte für gummierte Laufbereiche in Stallungen, vor allem im Außenbereich, sind nicht ausreichend rutschfest, weshalb es zu gefährlichen Situationen ...

 

Test der Pickup-Schwadertechnologie von Reiter und der neuen Rundballenpresse „Impress“ von Pöttinger

Test of pickup swathing- and a round bale press technology Die Ernte von Grünlandfutter sollte aus Sicht der optimalen Futterkonservierung ohne erdige Futterverschmutzung passieren und eine möglichst hohe Flächenleistung sowie geringe...

 

Emissionstechnische-, verfahrenstechnische- und futterbauliche Bewertung verschiedener Gülleverteiltechniken im Grünland

An evaluation of the impacts of emission technology, process management and feed production in various liquid manure distribution techniques in meadows Die grünlandbasierten, viehhaltenden Betriebe beginnen alljährlich das neue Feldarb...