_R___3_kuh_weide____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1342415647 Raumberg-Gumpenstein
Auswirkungen des DCAB-Konzeptes auf die Gesundheit von Milchkühen und ihrer Kälber

Projektleiter: {mosperson:143:Dr. Johann Gasteiner:link}  Die hypokalzämische Gebärparese stellt eine in den meisten Fällen fütterungsinduzierte und somit eine vielfach (wenigstens theoretisch) vermeidbare Erkrankung dar. Exakte Rat...

 

_R___44_ziege____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1342759694 Raumberg-Gumpenstein
Untersuchungen zum Einsatz eines Ergänzungsfuttermittels auf Kräuter- und Gewürzbasis

In Milchschaf- und Milchziegenbetrieben verursachen Endoparasiten gesundheitliche Probleme und Leistugnseinbußen. Die Entwurmung der Tiere stellt eine Herausforderung dar, weil nur wenige Mittel für diese Tierarten zugelassen sind und ...

 

_R___noimage____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1305669600 Raumberg-Gumpenstein
Nutztierhaltung

Titel Ersteller Betreuer Jahr     Dokument           Einfluss der Siliertechnik auf Futter- und Produktionswert sowie Ökonomie in der Milchviehhaltung Arthofer Thomas, Ofenböck Markus, Strassonig Alexander {mosperson:535:Terler...

 

_R___40_institut4_2013____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1395923474 Raumberg-Gumpenstein
Abteilung Bio - Wiederkäuergesundheit

Leitung: {mosperson:204:Dr. Leopold Podstatzky-Lichtenstein:full} Durchführung von Versuchen zu den Auswirkungen verschiedener Faktoren auf die Tiergesundheit von Wiederkäuern im Biobetrieb. Dabei werden v.a. die Bereiche Hygiene, Para...

 

_R___43_waldschafpod2____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1342759724 Raumberg-Gumpenstein
Einsatz von Kräuterprodukten und Endoparasitengeschehen

Projektleiter: {mosperson:204:Dr. Leopold Podstatzky-Lichtenstein:link}    

 

_R___43_compcap3____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1342759714 Raumberg-Gumpenstein
Kompostierung von Ziegenmist - Überlebensrate von Parasiten

Einfluss des Umsetzens in der Kompostierung von  Ziegenmist auf die Überlebensrate von Parasiten Projektleiter: {mosperson:204:Dr. Leopold Podstatzky-Lichtenstein:link}  

 

_R___40_2012_parasiten____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1342760739 Raumberg-Gumpenstein
Parasiten und Blutharnen

Vor allem Jungtiere sind für Parasiten empfänglich     Die Versorgung mit sauberm Wasser ist notwendig. Befästigte Tränken reduzieren das Parasitenrisiko.   Autor : {mosperson:204:Dr. Leopold Podstatzky-Lichtenstein:link} Um eine ...

 

_R___43_fliegenentwicklung____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1362653619 Raumberg-Gumpenstein
Fliegenbelastungen

 Autor : {mosperson:204:Dr. Leopold Podstatzky-Lichtenstein:link} Man kann zwischen stechenden Fliegen nicht stechenden Fliegen und Bremsen unterscheiden. Stechende Fliegen saugen mehrere Male pro Tag an Tieren. Sie benötigen Eiweiße ...

 

_R___40_2014_ziel1____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1399962635 Raumberg-Gumpenstein
Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen

Bio-Institutsleiter: {mosperson:160:Steinwidder, Andreas Priv. Doz. Dr. DI:link} Bio-Institutsleiter-Stellvertreter:  {mosperson:203:Hagmüller, Werner Dr.:link} Bio-Grünland und Viehwirtschaft: {mosperson:170:Starz, Walter DI:link} {m...

 

_R___43_2013_ziegenweide____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1371112501 Raumberg-Gumpenstein
Ziegenweide

Die Milchziegenhaltung hat in den letzten Jahren enorm zugenommen. In der neuen EU Bioverordnung wird die verpflichtende Weidehaltung von Ziegen vorgeschrieben, was viele Betriebsleiter vor große Herausforderungen stellt.   Projektleit...

 

_R___43_2013_paralamm____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1371112441 Raumberg-Gumpenstein
Paralamm

Eimerien können Verursacher von Lämmerdurchfällen sein, die auch in biologisch wirtschaftenden Betrieben hohe Ausfälle verursachen können. Ganz allgemein sollen Behandlungen gegen Parasiten- und Kokzidienbefall mit chemisch-syntheti...

 

_R___43_2013_comcap____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1371112441 Raumberg-Gumpenstein
CompCap

In der Milchziegenhaltung wird die Weidehaltung kritisch gesehen und viele Betriebe betreiben Stallhaltung. Jedoch gibt es auch bei stallhaltenden Betrieben Verwurmungen mit zum Tiel großen Unterschieden im Verwurmungsgrad.   Projektle...

 

_R___43_2013_paraverm____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1371112441 Raumberg-Gumpenstein
ParaVerm

Mit der Weide steht ein System mit preiswertem Futter zur Verfügung, das auch zur Förderung der Tiergesundheit beitragen kann. Parasiten können jedoch die Leistung und auch die Gesundheit negativ beeinflussen. Projektleiter: {mosperso...

 

_R___43_2013_epgmilch____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1371112441 Raumberg-Gumpenstein
EpgMilch

In der Ziegenmilchproduktion stellt die Verwurmung mit Endoparasiten eine große Herausforderung für die Betriebsleiter dar. Vor allem bei Weidegang erfolgen vermehrt Parasiteninfestationen. Projektleiter: {mosperson:204:Dr. Leopold Pod...

 

_R___43_2013_waldschaf____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1371555121 Raumberg-Gumpenstein
Waldschaf

In den letzten Jahren sind enorme Anstrengungen unternommen worden, um gefährdete Nutztierrassen zu erhalten. Waldschafe eignen sich hervorragend für die Grünlandpflege, die extensive und die biologische Kleinlandwirtschaft in den "be...

 

_R___43_2013_esparsette____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1371555121 Raumberg-Gumpenstein
Esparsette

Das Auftreten von Magen-Darm Würmern in Schafherden verursacht gesundheitliche und wirtschaftliche Schäden. Um die Wurmbelastung gering zu halten, werden regelmäßig Entwurmungsprogramme angewendet. Projektleiter: {mosperson:204:Dr. L...

 

_R___43_blutagarplatten____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1342759708 Raumberg-Gumpenstein
Untersuchungen zur akuten parenchymatösen Euterentzündung

Perakute bis akute parenchymatöse Euterentzündungen erfordern eine rasche und optimale Therapie. Ohne optimaler Therapie erfolgt durch die Intoxikation entweder ein letaler Ausgang oder das Tier überlebt, aber das oder die betroffenen...

 

_R___41_eutergesundheit____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1342759937 Raumberg-Gumpenstein
Bildungsinitiative Tiergesundheit

Aufgrund der Nachfrage nach Qualifizierungsangeboten wurden Bildungs- und Beratungsprodukte für den Bereich Tiergesundheit im Biolandbau geschaffen. Projektleiter: {mosperson:204:Dr. Leopold Podstatzky-Lichtenstein:link}    

 

_R___40_institut4_2013____par824acc5ff8acc9dc0f5e404c3094ee07_dat1395923474 Raumberg-Gumpenstein
Institut für Biologische Landwirtschaft und Biodiversität der Nutztiere - Organisation

Leiter: {mosperson:160:Priv. Doz. Dr. DI Andreas Steinwidder:full} Die Schwerpunkte der wissenschaftlichen Arbeiten liegen in der Bearbeitung von Fragen zur Fütterung, Haltung und Zucht von Rindern unter den Bedingungen der biologischen...