Sie benutzen eine uralte Version von Microsofts InternetExplorer.
Diese Version wird von unserer Website nicht mehr unterstützt.
Bitte aktualisieren Sie Ihren InternetExplorer oder wechseln Sie zu einem anderen modernen Browser.

Anmeldung - 47. Viehwirtschaftstagung 2020


Anmeldung 47. Viehwirtschaftstagung 2020

Milch- und Fleischproduktion vor allem die Auswirkungen des Klimawandels auf die Viehwirtschaft

01. und 02. April 2020, HBLFA Raumberg-Gumpenstein, Grimmingsaal

technischer Hinweis: um einproblemloses Absenden der Onlineanmeldung zu erlangen, achten Sie darauf, dass die Sicherheitseinstellung Ihres Internetbrowsers unter dem Menüpunkt Extras - Internetoptionen - Sicherheit auf max. auf mittelhoch gestellt ist, eine Einstellung "Hoch" blockiert das Absenden der Anmeldung bzw. Sie erhalten eine Fehlermeldung.

 


(Pro Person bitte nur eine Anmeldung absenden - Danke)

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein!
Bitte geben Sie Ihren Ort ein!
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein!

Tagungsbeitrag für beide Tage: € 60,-

01.04.2020: € 40,-

02.04.2020: € 30,-

Studierende erhalten € 10,- Ermäßigung. (inkl. Tagungsbericht, Mittagessen am ersten Tag, Pausenverpflegung und Abendveranstaltung)

Einzahlung mittels Überweisung auf das Konto: ÖAG ARGE GUV Institut 1 IBAN: AT90 3811 3001 0313 7486 BIC: RZSTAT2G113 (bis spätestens 27. März 2020)

Zimmerreservierungen ersuchen wir Sie direkt beim Beherbergungsbetrieb oder beim Tourismusverband der Region (++43 3682 23999) durchzuführen. www.urlaubsland.at

Bitte geben Sie an, ob Sie teilnehmen!
Bitte geben Sie an, ob Sie teilnehmen!
Bitte geben Sie an, ob Sie Student sind.
Bitte geben Sie an, ob Sie teilnehmen!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie an, ob Sie LehrerIn/BeraterIn sind!
Bitte geben Sie an, ob Sie Mitgleid beim TGD sind und die Anerkennung der Weiterbildungsstunden wünschen!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie an, ob Sie LehrerIn/BeraterIn sind!

Ich bin einverstanden, dass ich von der HBLFA Raumberg‐Gumpenstein Einladungen zur künftigen Viehwirtschaftstagung sowie weiteren Fachveranstaltungen, Informationen über Fachthemen, aktuelle Projekte, Projektergebnisse und sonstige Neuigkeiten aus Forschung und Lehre digital erhalte.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe


Im Zuge der Veranstaltung können von den Teilnehmern Fotoaufnahmen gemacht werden. Verwendet werden die Fotoaufnahmen zu Dokumentations- und Präsentationszwecken.

Anmeldung Europatage Raumberg-Gumpenstein 2020


 Anmeldung - Europatage Raumberg-Gumpenstein 2020

Mitreden - Mitgestalten

3.-.4. April 2020, HBLFA Raumberg-Gumpenstein, Grimmingsaal

technischer Hinweis: um einproblemloses Absenden der Onlineanmeldung zu erlangen, achten Sie darauf, dass die Sicherheitseinstellung Ihres Internetbrowsers unter dem Menüpunkt Extras - Internetoptionen - Sicherheit auf max. auf mittelhoch gestellt ist, eine Einstellung "Hoch" blockiert das Absenden der Anmeldung bzw. Sie erhalten eine Fehlermeldung.


(Pro Person bitte nur eine Anmeldung absenden - Danke)

 

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein!
Bitte geben Sie Ihren Ort ein!
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein!

Tagungsbeitrag:
Der Tagungsbeitrag beträgt € 30,- (inkl. Verpflegung) und für SchülerInnen und StudentInnen € 15,-.
Die Anmeldung ist erst fixiert, wenn der Tagungsbeitrag (IBAN: AT90 3811 3000 0321 5555 - "Europatage Raumberg-Gumpenstein") angewiesen ist.

Bitte geben Sie an, ob Sie teilnehmen!
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie an, ob Sie LehrerIn/BeraterIn sind!
Bitte geben Sie an, ob Sie Mitgleid beim TGD sind und die Anerkennung der Weiterbildungsstunden wünschen!

Bei Zimmerreservierungen unterstützt Sie gerne der Tourismusverband der Region (03682 23999), www.urlaubsland.at


Ich bin einverstanden, dass ich von der HBLFA Raumberg‐Gumpenstein weiterhin Informationen aus Forschung und Lehre digital erhalte.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe


Im Zuge der Veranstaltung können von den Teilnehmern Fotoaufnahmen gemacht werden. Verwendet werden die Fotoaufnahmen zu Dokumentations- und Präsentationszwecken.

Balken

Europatage

Anknüpfend an die erfolgreichen Europatage unter Prof. Klenkhart in den 70er bis 90er-Jahren wird es diese Veranstaltungsreihe wieder geben!
Am 3. und 4. April 2020 werden kompetente ReferentInnen unter Einbindung der Jugend zu einem beeindruckenden Programm einladen.
Initiator und Vorsitzender des hochkarätigen Kuratoriums ist Präs. Franz Titschenbacher.
 

Aus gegebenem Anlass, werden die Europatage Raumberg-Gumpenstein 2020 am 3. & 4. April 2020 nicht stattfinden.

Voraussichtlicher neuer Termin ist der 20. & 21. November 2020.

Das bestehende Programm für die Europatage bleibt gleich.

pdf nicht kategorisert
pdf (Mime Type application/pdf) # 1.81 MB # 2019-11-29 08:39:03

 

 Die Vortragenden sprechen über Europa

     
     

Es gibt zahlreiche Gründe, warum ein vereintes Europa für die Bürgerinnen und Bürger der 28 Mitgliedstaaten wichtig ist - seien es die stabile Währung, die innere Sicherheit, die starke Wirtschaft, der Verbraucherschutz, der Einsatz für gesunde Nahrung und eine saubere Umwelt, allen voran aber der Frieden, den die „Europäische Gemeinschaft“ seit 70 Jahren garantiert.  Durch Entwicklungen wie den Brexit, die zunehmende Europa-Skepsis und die Politikverdrossenheit steht die EU jedoch vor großen Herausforderungen, möglicherweise auch vor einem Wendepunkt. Vieles, worauf Europa stolz sein kann, wird von so manchen Bürgern zwar als selbstverständlich erachtet, meist aber nicht mehr als europäische Errungenschaften wahrgenommen. Mit den Europatagen will man versuchen,  dem Publikum die Wichtigkeit der EU und  die Vorteile der Mitgliedschaft Österreichs wieder mehr ins Bewusstsein zu bringen.

 

Die Veranstaltung wird untertützt durch:

 

  Bundesministerium jpgBM Digi und WirtschaftBenediktinerstift Admont 4c 20171204Absolventenverband 1

 

Raiffeisen MeineBank 4c positiv

GRAWE 4c 300dpi

IV Logo 4c 2016Irdning Donnersbachtal zweizeilig

 

 


E logo

lk Stmk jpg
Kleine Zeitung jpg

 

 


Anmeldung – FarmLife für PraktikerInnen – Train the trainer
 

2-tägiges Semin

12. – 13. März 2019  oder  09. – 10. April 2019
HBLFA Raumberg-Gumpenstein (Seminarraum Schloss), 8952 Irdning-Donnersbachtal
technischer Hinweis: um ein problemloses Absenden der Onlineanmeldung zu erlangen, achten Sie darauf, dass die Sicherheitseinstellung Ihres Internetbrowsers unter dem Menüpunkt Extras - Internetoptionen - Sicherheit auf max. Mittelhoch gestellt ist, eine Einstellung "Hoch" blockert das Absenden der Anmeldung bzw. Sie erhalten eine Fehlermeldung.

(Pro Person bitte nur eine Anmeldung absenden - Danke)

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihren Namen ein!
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Anschrift ein!
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein!
Bitte geben Sie Ihren Ort ein!
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein!
Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse ein!

Die Seminare sind kostenfrei und finden ab einer Anzahl von 3 Personen statt.

Ungültige Eingabe

Das Mittagessen kann in der Betriebsküche der HBLFA Raumberg-Gumpenstein eingenommen werden (Menü € 8,70)

Aus organisatorischen Gründen wird um Vorbestellung ersucht.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Wir bitten Sie, Ihre Unterkunft selbst über das Tourismusbüro Grimming-Donnersbachtal zu organisieren. Tel.: 03682/23999, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte geben Sie an, ob Sie LehrerIn/BeraterIn sind!
Ich bin einverstanden, dass ich von der HBLFA Raumberg‐Gumpenstein Einladungen zu Fachveranstaltungen, Informationen über Fachthemen, aktuelle Projekte, Projektergebnisse und sonstige Neuigkeiten aus Forschung und Lehre digital erhalte.

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe