Doppelgold für Osterschinken 2011 Drucken E-Mail

Im März 2011 gewann das Verarbeitungszentrum Raumberg-Gumpenstein bei der Osterschinkenprämierung der Landwirtschaftskammer für Steiermark zwei Goldmedaillen. Die prämierten Produkte (Kochschinken und Karree vom Schwein - regional bekannt als Lendbratl) wurden von Schülerinnen und Schülern des Praxisunterrichts unter der Anleitung von Reinhard Stieber und FL Franz Lassacher hergestellt.

Die Feier fand in der Aula der Alten Universität Graz im festlichen Rahmen statt.

Hier geht es zu den Bildern der Prämierung